fr | en | de


  contact

Eine Institution suchen
(Name, Land, Stadt)



Abguss-Sammlung der Skulpturensammlung Dresden.

(Cast Sculpture Collection of Dresden)

©- ©- ©-

Sammlung
Typ der Sammlung : , Archäologie, Arkitektur
Epochen : Vor-hellenisch, Griechenland, Römisch periode, , Renaissance, Moderne periode
Beschreibung : Den ältesten und vielleicht wertvollsten Kern der Abgüsse bilden die Überreste der Sammlung Anton Raffael Mengs (1728-1779). Der sächsische, später spanische Hofmaler hatte in seinem römischen Atelier eine der damals meistbeachteten Abgußsammlungen zusammengetragen. Nach dem Tod von Mengs wurde der Nachlass durch die Erben 1783 nach Sachsen verkauft. Der Bestand war so beachtlich, daß man 1794 im alten Marstall das "Königlich Sächsische Mengsische Museum " einrichtete...

Sie Rainer Boehme Photogr. Austellung (http://www.museanum.net/musean.htm)
Gründungsjahr : 1784
Jahr der Veränderung : 2000
Anzahl Abgüsse : ca 5000
Bibliographie : H. HETTNER. Das Königliche Museum der Gypsabgüsse zu Dresden. Dresden, 1861. G. TREU. Die Sammlung der Abgusse im Albertinum zu Dresden, dans Archäologisches Anzeiger, 1891,1. - Das Albertinum vor 100 Jahren - die Skulpturensammlung Georg Treus. Dresden, 1994.
Institution
Abguss-Sammlung der Skulpturensammlung Dresden.
Albertinum
Georg-Treu-Platz 2
D 01067 DRESDEN
Deutschland - Europa
Art : Sammlung

Tel. : +49 489 351/4914 741
Website : www.museanum.net/abgus.htm
Abguss-Sammlung
Kontakt
Dr. Heiner Protzmann - Dr. Kordelia Knol
+49 489 351/4914 741